Rotwein

 

Zweigelt, trocken(0,75l)

Ausbau: In kleinen neuen Holzfässern

In der Nase besitzt er eine schöne Beerenfrucht, die sich über den gesamten Gaumen zieht, wo er sich kraftvoll und stoffig präsentiert, mit einer milden Säurestruktur. Ein komplexer Abgang mit einer Schoko– Nougatnote vollenden diesen Wein.

Servierempfehlung: zu dunklem Fleisch, Rinderbraten, Rindersteaks, Hirschgerichten, kräftig gewürztes Wildgeflügel, opulenten Käsen.

Optimale Serviertemperatur: 18°C!

 

tl_files/weiti/images/icons/rezept_icon.pngRezeptvorschlag:

Standard: Filet Wellington im Blätterteigmantel  |  Histaminarm: Hackfleisch-Pilz-Lasagne

Fructosearm: Rindfleisch mit Karottensauce  |  Sorbitarm: Hühnerkeulen in Speck gewickelt

Vegan: Geschnetzeltes Stroganoff mit Zitronenkartoffel

Fakten:
Alkohol: 14,5%; Säure: 4,5‰; Restzucker: 3,4g/l;
Gesamte schweflige Säure laut Prüfnummer: 55mg/l

Resthistamingehalt: 0,034mg/l

Bewertung:
Burgenländische Landesprämierung: Goldmedaille
A la Carte DAC Verkostung 91 Punkte
Internationaler Bioweinpreis: Silbermedaille 86 Punkte

Jahrgang 2016

unverbindliche Preisempfehlung: 17,10€ exklusiv Versandkosten

Zweigelt DAC Reserve 2017

hysteriefree
falstaff
Bgld. Weinprämierung Gold
AWC Silber
PrämierungA la Carte 91
 16,10
1L =  21,47
icon vegan
icon hysteriefree

zurück zur Übersicht

Legende

Histaminarme Weinegekennzeichnete Weine stehen für Weine mit einem Histaminrestwert von unter 0,1 mg/l.
Fructosearme Weine gekennzeichnete Weine stehen für Weine mit einem Fructoserestwert von unter 1 g/l.
Sorbitarme Weine gekennzeichnete Weine stehen für Weine mit einem Sorbitrestwert von unter 0,3 g/l.
Vegane Weine gekennzeichnete Weine stehen für veganen Genuss - Keine Weinbehandlungsmittel, Schönungsmittel oder sonstige Zusätze von tierischer Herkunft.