Wein für die Grillabende

 

Zweigelt, trocken(0,75l)

Ausbau: In kleinen neuen Holzfässern

In der Nase besitzt er eine schöne Beerenfrucht, die sich über den gesamten Gaumen zieht, wo er sich kraftvoll und stoffig präsentiert, mit einer milden Säurestruktur. Ein komplexer Abgang mit einer Schoko– Nougatnote vollenden diesen Wein.

Servierempfehlung: zu dunklem Fleisch, Rinderbraten, Rindersteaks, Hirschgerichten, kräftig gewürztes Wildgeflügel, opulenten Käsen.

Optimale Serviertemperatur: 18°C!

 

tl_files/weiti/images/icons/rezept_icon.pngRezeptvorschlag:

Standard: Filet Wellington im Blätterteigmantel  |  Histaminarm: Hackfleisch-Pilz-Lasagne

Fructosearm: Rindfleisch mit Karottensauce  |  Sorbitarm: Hühnerkeulen in Speck gewickelt

Vegan: Geschnetzeltes Stroganoff mit Zitronenkartoffel

Fakten:
Alkohol: 14,5%; Säure: 5‰; Restzucker: 2,1g/l;
Gesamte schweflige Säure laut Prüfnummer: 37mg/l

Resthistamingehalt: unter 0,054mg/l

Bewertung:
Plus City - 1. Platz Siegerwein
Landesprämierung: Goldmedialle
A La Carte - 92+ Punkte
AWC Vienna: Goldmedaille
Falstaff Roweinguide: 92 Punkte

Jahrgang 2019

Jahrgang 2020

unverbindliche Preisempfehlung: 18.10€ exklusiv Versandkosten

Zweigelt DAC Reserve 2021

hysteriefree
falstaff
Bgld. Weinprämierung Gold
AWC Gold
Int. Bioweinpreis Gold
Wein-Plus.eu
Prämierung92+ Pkt.
 17,10
1L =  22,80
icon vegan
icon hysteriefree

zurück zur Übersicht