Weißweine

Welschriesling, trocken (0,75l)

Ausbau: Im Stahltank

Ein helles Gelb spiegelt sich im Glas, in der Nase verschmelzen feine Grapefruit- und Zitrusaromen zu einer Einheit.
Am Gaumen schmeckt man wieder die Zitrusfrüchte die von Steinobstanklängen untermalt werden. 
Seine feine Fruchtigkeit und der würzige Abgang machen ihn zu einem würdigen Vertreter seiner Sorte.

Servierempfehlung: zu leichten Vorspeisen und Fischgerichten, sommerlichen Salaten, Frischkäse und Spargelgerichten
Optimale Serviertemperatur: 8°C

 

tl_files/weiti/images/icons/rezept_icon.pngRezeptvorschlag:

Standard: Gefüllte Wraps  |  Histaminarm: Schafskäse mit Kürbiskernöl

fructosearm: Mozzarella-Tomaten-Salat  |  Sorbitarm: Spargel mit Eiersauce

Vegan: Linguini mit Tofubällchen

Fakten:
Alkohol: 12%; Säure: 5,9‰; Restzucker: 1g/l;
Gesamte schweflige Säure laut Prüfnummer: 111mg/l 

Resthistamingehalt: 0,031mg/l,
Fructose: 0,3g/l, Glucose unter 0,4g/l, 
Sorbitgehalt nicht Nachweisbar: unter 0,3g/l 

Jahrgang 2017

Welschriesling 2018

hysteriefree
 7,40
1L =  9,87
icon vegan
icon sorbitarm
icon fructosegeprueft
icon hysteriefree

zurück zur Übersicht