Unsere fructosegeprüften Weine

Blaufränkisch classic, trocken (0,75l)

Ausbau: Im Stahltank

Dieser klassische Blaufränkisch ist ein sehr fruchtiger Wein, mit einer Waldbeeraromatik in der Nase  und feiner Würzigkeit unterlegt. Saftige Waldbeeren und Kirschen am Gaumen vereint mit der typischen Würzigkeit und  weichen, runden Tanninen im Abgang. Ein unkomplizierter Speisenbegleiter, für alle Fälle.

Servierempfehlung: zu Ragout Gerichten, Wild und Wildgeflügel, Rindfleisch; dunkles oder helles Fleisch gegrillt.
Optimale Serviertemperatur: 16°C!

 

tl_files/weiti/images/icons/rezept_icon.pngRezeptvorschlag:

Standard: Tafelspitz mit klassischen Beilagen  |  Histaminarm: Spaghetti in Paprikasauce

Fructosearm: Buntes Hühnergericht  |  Sorbitarm: Tagliatelle mit Lammragout und Safran

Vegan: Festlicher Braten

Fakten:
Alkohol: 13,5%; Säure: 4,3‰; Restzucker: 1g/l;
Gesamte schweflige Säure laut Prüfnummer: 52mg/l

Resthistamingehalt: 0,045mg/l,
Fructose unter 0,3g/l, Glucose: unter 0,4g/l
Sorbitgehalt nicht Nachweisbar: unter 0,3g/l 

 

unverbindliche Preisempfehlung: 9,90€ exklusiv Versandkosten

Bewertung:
Falstaff Rotweinguide: 90 Punkte

Jahrgang 2018

Jahrgang 2019

Blaufränkisch 2020

hysteriefree
falstaff
Prämierung90 Pkt.
Ausgetrunken!
icon vegan
icon sorbitarm
icon fructosegeprueft
icon hysteriefree

zurück zur Übersicht